Göttinnen

web108 am 26. November 2017 um 00:50

Mir ist der Feminismus sympathisch. Die Quote für Frauen im Management sollte es geben. Kürzlich fiel mir wieder die Exegese der christlichen Gebote in Luisa Francias Buch Eine Göttin für jeden Tag ein. Es ist von 1996, noch nicht so alt. Ich will mehr »

Der Carabiniere schoss

web108 am 25. November 2017 um 00:53

Im November erschoss ein 53-jähriger Carabiniere seinen Vater, seine Schwester und seinen Schwager, bevor er die Waffe gegen sich selbst richtete. »Ruhige Leute, ich kannte sie alle«, jammerte der Bürgermeister von Sava in der Provinz Taranto. Wäre vielleicht nicht passiert, hätte der Mann nicht seine Dienstwaffe getragen. Ich will mehr »

Bilderwelten

web108 am 24. November 2017 um 01:22

Vor kurzem auf dem Rad ließ ich die Entwicklungen in diesem Jahrhundert Revue passieren: Wie Medien sich darbieten, was uns dargeboten wird und wie das alles unseren Voyeurismus bedient und latente aggressive Triebe … und da ich zuletzt bei der Pornografie angelangt war, wollte ich noch etwas zum letzten Münchner Tatort sagen. Ich will mehr »

Perversion

web108 am 22. November 2017 um 01:35

Ich habe mir das Buch Perversion von Robert J. Stoller ausgeliehen, das 1979 auf Deutsch erschienen ist. In den 1970-er Jahren war man mutig, und sein Autor – er war Professor für Psychiatrie – wurde für sein Werk angefeindet. Ich will mehr »

Clean City

web108 am 21. November 2017 um 01:01

Heute und morgen Abend jeweils um 19.30 Uhr im Maxim-Gorki-Theater in Berlin: das griechische Stück Clean City, das ich vor zwei Wochen im Kurthater Baden (Aargau) gesehen habe. War sehr kurzweilig, lustig und lehrreich. Auf Griechisch, mit deutschen (und in Berlin auch englischen) Untertiteln. Ich will mehr »

Bucht neun

web108 am 20. November 2017 um 00:43

Seit ich im Frühsommer meine Privatbucht am Rhein – Bucht neun mit Blick auf die Hartheimer Brücke vor dem Fessenheimer Wasserkraftwerk – entdeckte, habe ich eine Aufgabe: den Strand von Unrat zu reinigen. Zirka 20 gelbe Säcke voll mit Plastikmüll habe ich bislang mit dem Rad abtransportiert. Die Schwäne danken. Ich will mehr »

Jenseitsreise zu Frau Holle

web108 am 18. November 2017 um 01:33

Wenn ich meiner Mutter im Heim ein Märchen der Gebrüder Grimm vorlese, bin ich oft verwundert. Ich merke, was drinsteckt und ich erst jetzt sehe. Frau Holle steckt voller religionsphilosophischer Gedanken; wir ordnen sie mal. Ich will mehr »

Gevatter Tod

web108 am 16. November 2017 um 01:33

In meinen Märchen der Gebrüder Grimm von 1937 (Relikt der Großeltern) fand ich das gesuchte Stück: Gevatter Tod. Das ist passend für den Totenmonat November, sagt aber auch etwas über das Arzttum aus und über Verträge. Ich will mehr »

Symptome

web108 am 15. November 2017 um 01:17

Ein kurzer Hinweis in eigener Sache: Beim größten Gesundheitsportal der Schweiz ist ein Artikel von mir über den Placebo-Effekt erschienen, nicht zu lang und nicht zu kurz. Man will ja nicht unbedingt ein ganzes Buch lesen müssen, um ein Phänomen zu verstehen; ein Artikel ist dazu gerade richtig. Der genannte »Effekt«, auch kurz als Selbstheilung zu beschreiben, müsste viel bekannter sein. Das Problem ist der Name …  Ich will mehr »

Messie

web108 am 14. November 2017 um 00:19

Ein Kapitel in dem Buch Der gehemmte Rebell von Hermann Lang (2015) über Zwangsstörungen behandelt die Messies. Dieses Verwahrlosungssyndrom wurde erstmals 1985 beschrieben und heißt auch Diogenes-Syndrom nach dem griechischen Denker, der in einer Tonne hauste.    Ich will mehr »