Flugverkehr (87): Flugträume

web108 am 2. November 2019 um 00:59

Eine Astralreise ist mir nie geglückt, aber im Traum kann ich manchmal fliegen. Ganz selten nur, aber es bleibt mir im Gedächtnis. Nach der zuletzt geschilderten Séance hatte ich zwei Tage lang dauernd den Song Spirit in the Sky im Kopf, andauernd sang ich ihn. In der ersten Nacht danach geschahn nichts, aber als ich wieder zu Hause war, stellte sich ein schöner Flugtraum ein – wie vergangenes Jahr. Ich will mehr »

Horror und Halloween

web108 am 31. Oktober 2019 um 01:26

In der kommenden Nacht wird Halloween begangen, und der 1. November ist das katholische Fest Allerheiligen. Man gedenkt der Toten, und in vielen Kulturen meint man, die Toten hätten Ausgang und trieben sich auf dem Friedhof herum. Das könnte für Gänsehaut sorgen, aber wir sind ja so abgebrüht, sogar Zombies und Untote können uns nur milde ängstigen. Aber den Horror gibt es, und er ist hier. Ich will mehr »

Flugverkehr (86): Ein Tischlein hebt ab

web108 am 29. Oktober 2019 um 00:30

Fliegende Tische und herumzischende Hörrohre: Das kam in den Büchern vor, die ich übersetzt habe und geschieht zuweilen in spiritistischen Séancen. Ich glaubte immer daran, da ich an Überliefertes glaube, und darum war es nur eine Bestätigung, als ich in einer Séance selbst miterlebte, wie ein Tisch hochstieg zur Decke und dort herumtanzte, wie das Hörrohr wie irr herumkreiste. Fliegende Objekte. Ich will mehr »

Flugverkehr (85): Zugzeiten der Vögel

web108 am 27. Oktober 2019 um 00:17

Vor ein paar Tagen plötzlich schrilles Getschirpe vor dem Fenster: Tausende Vögel flogen hin und her, waren überall am grauen Himmel. Anscheinend bereiten sie sich auf den Zug nach Süden vor. Keine Sorge: Es gibt noch viele. Die angekündigte Sonne kam nicht durch den Hochnebel durch. Fliegt dorthin, wo es wärmer ist! Ich will mehr »

Im weißen Rössl zu Hildesheim

web108 am 25. Oktober 2019 um 00:33

Pferdeland Niedersachsen. Wappen: weißes Pferd auf rotem Grund. Ganz logisch, dass man dort die Operette »Im weißen Rössl« aufführte. Das TfN (Theater für Niedersachsen) Hildesheim lud sich die gewaltige Aufgabe auf, schickte 240 Darstellerinnen und Darsteller ins Rennen, entrückte die ausverkaufte Halle an den Wolfgangsee und entzückte sie drei Stunden lang, auch wenn gar kein Pferd vorkommt, nur der Refrain »eine Kuh / so wie du / ist das Schönste auf der Welt«. Ich will mehr »

Mobile Nachbarn

web108 am 23. Oktober 2019 um 01:22

Anfang Oktober führte mich mein Weg ins Bergische Land, und da, wartend auf den Bus, sah ich Fahrräder mit Preisschildern in einer Garage stehen. Ging näher, erfuhr von einem Mann von der Initiative Mobile Nachbarn: Fahrräder für Flüchtlinge. Ich will mehr »

Auch im Oktober; und immer

web108 am 21. Oktober 2019 um 00:46

Radfahren meine ich. Ich habe die schönen Seiten des Lebens etwas vergessen; manipogo ist zu gedankenschwer geworden. Darum heute ein paar Bilder von Rädern, die mich von Fahrradfreunden ringsum erreichten. Macht Lust, wieder aufs Rad zu steigen! Ich will mehr »

Der Lebensfunke

web108 am 19. Oktober 2019 um 01:06

Schon eigenartig: Als ich aus Auschwitz zurückgekommen war und darüber schrieb, fand ich in einem Regal das Buch Der Funke Leben von Erich Maria Remarque (1898-1970), dessen Schauplatz ein Konzentrationslager ist. Das Buch wurde mir wohl in die Hände gespielt; ich sollte es lesen. Ich will mehr »

Heiße Ritte

web108 am 17. Oktober 2019 um 01:29

Was einem doch so in die Hände fällt! Manchmal treibt es einen an, darüber zu schreiben. In die Hände fiel mir heute (1. Oktober): das FIAT Giornale eines südbadischen Autohauses; die Kleinanzeigen-Zeitschrift Zypresse; der Roman Schmutzige Havanna-Trilogie von Pedro Juan Gutiérrez.   Ich will mehr »

Die Nahtod-Forschung kommt voran

web108 am 15. Oktober 2019 um 00:34

Der 34-minütige Vortrag von Jeffrey Long über Nahtod-Erfahrungen, den Victor Zammit in seinem Newsletter anbot, war ein »eye-opener«, wie man im Englischen sagt. Nun haben wir endlich brauchbares Material, das man den ewig Vorsichtigen und den Skeptikern entgegenhalten kann. Ich will mehr »