Algerien 1978

Ich habe eine Reihe von Diapositiven digitalisieren lassen. Damit lassen sich gleich mal zwei Beiträge ausstaffieren. Unsere Sahara-Reise von 1978 macht den Anfang. Drei 21-jährige bayerische Studenten kaufen sich einen VW-Bus und fahren in die Wüste — ist das nicht unglaublich (gewesen)? Ich bereite meine Beiträge immer von langer Hand vor, aber dann … vergeht die Zeit, die Artikel sind gelaufen, die Abrufzahlen waren nicht berauschend (auch wenn der April wieder super anfing, mit 900 Klicks), man ist lustlos und rettet sich mit dem Drei-Tage-Rhythmus und zwei Beiträgen mit Bildern. Wird schon wieder.

Algeriens Berge im Dunst

Algeriens Berge im Dunst

Das Hoggar-Gebirge

Das Hoggar-Gebirge

Andy spielt Moses

Andy spielt Moses

Unten auf der Erde: Achtung, Beginn der Sandzone

Unten auf der Erde: Achtung, Beginn der Sandzone

Kleine Orientierung

Kleine Orientierung

Ein Wüstenfriedhof

Ein Wüstenfriedhof

Ein Kollege aus Zürich

Ein Kollege aus Zürich

So sahen wir nach Abschluss der Reise aus, vor fast 40 Jahren

So sahen wir nach Abschluss der Reise aus, vor fast 40 Jahren

 

 

Einen Kommentar schreiben:


9 + 3 =