Archiv der Kategorie 'Fahrrad'

La bicyclette

Montag, den 10. Juli 2023

Gestern, am heißen Sonntag, rief die Region zu einem Fünf-Brücken-Fest am Rhein und nannte die Veranstaltung La bicyclette. Da wollte ich natürlich hin, zumal angekündigt war, in Burkheim nördlich von Breisach würde ein neuer Rheinübergang für Radler und Fußgänger feierlich eingeweiht.

Endlich Museum Soresina

Montag, den 3. Juli 2023

Mitte Mai war ich noch nicht in der Lage, meine Bilder aus dem Fahrradmuseum Soresina hier einzustellen. Jetzt kann ich es und hole es nach, denn es hat mir gut gefallen in dem Museum von Alfredo Azzini, gelegen übrigens in seinem Wohnhaus in der 7000-Einwohner-Gemeinde nördlich von Cremona.

Unser Museum

Donnerstag, den 29. Juni 2023

Ein paar Jahre war ich nicht mehr bei der Jahreshauptversammlung unseres Velo-Vereins im Kanton Appenzell Ausserrhoden, genauer in Rehetobel 10 Kilometer östlich von St. Gallen. Vergangenen Sonntag dann reiste ich zur 29. Versammlung an. Vor 30 Jahren gründeten François Cauderay und Hansueli Zuberbühler den Old Bicycle Fan Club (OBFC) in Rehetobel.

Kreisbewegung

Dienstag, den 13. Juni 2023

Wie vor fünf Jahren bin ich diesmal wieder nach Lugano zurückgekehrt, wo meine Reise vor einem Monat begonnen hatte. Und ich stieg zum Schluss wieder in dem Campingplatz ab, auf dem ich meine erste Nacht verbracht hatte. Das hilft beim Rückblick: Was hast du erlebt, was hast du gesehen?

Die Bersaglieri-Ciclisti

Sonntag, den 11. Juni 2023

Schauen wir ein letztes Mal zurück nach Cremona, vor drei Wochen. Wir standen im beginnenden Nieselregen vorm Quartier, um in die Staft zu fahren, da kam von links ein Trupp feldmäßig gekleideter Soldaten auf Rädern an und wahrlich mit Pauken und Trompeten: Sie machten Musik. 

Nach Terni

Freitag, den 9. Juni 2023

Vor einer Woche war italienischer Nationalfeiertag, und Romano, der Unermüdliche, hatte sich eine Tour ausgedacht: von Poggio Mirteto nördlich von Rom nach Terni in Umbrien, 90 Kilometer. Wir verließen das Haus um sieben und kamen um zehn Uhr in der Nacht heim. So macht das Romano. 

Auf den Spuren Masettis

Donnerstag, den 8. Juni 2023

Luigi Masetti (1864-1940) unternahm als Abgesandter der Zeitung »Corriere della Sera« 1893 eine Fahrradreise von Mailand nach Chicago, wozu eine Überfahrt mit dem Schiff gehörte. Giulia Baroncino, eine junge Leserin, will morgen von Mantua losfahren, um 130 Jahre später die Reise zu wiederholen.

Hölle und Himmel

Dienstag, den 6. Juni 2023

Umgedreht sind wir es gewohnt: Himmel und Hölle. Da war ein Tag Mitte Mai, da fuhren François und Jerôme auf dem Tandem und ich hinterher durch den Feierabendverkehr von Bergamo und durch das Kommerzviertel, überholt werdend von Tausenden Rasern. Das war ziemlich höllisch. 

Cremona von oben

Freitag, den 26. Mai 2023

Einen Regenschauer gab’s gestern Nachmittag sogar in Siena. In zehn Minuten kam eine Menge Flüssigkeit herunter, und dann war wieder Ruhe. Ich hatte von Pisa nach Siena den Zug genommen, treno e bici, weil ich ein wenig Ruhe wollte. Der Campingplatz ist eine Oase.

Fahrradmuseum und Finale

Montag, den 22. Mai 2023

Nun ist unser Fahrradtreffen zu Ende. Am Tag nach dem großen Finale wurde es wieder hell, und der Regen verzog sich. Das 41. Jahrestreffen der IVCA in Cremona war dennoch eine schöne Veranstaltung. Am letzten Abend zählte der Veranstalter 320 Teilnehmer, die ein Menü bekamen und zur Musik der Band Equipe 354 rockten.