Archiv der Kategorie 'Jenseits/Psi'

Visionen auf dem Weg

Samstag, den 2. März 2024

Ein paar Stellen aus dem großartigen Roman Kristin Lavranstochter sollen noch sein: wo es um das Übersinnliche geht. Wir nehmen ja so wenig wahr; das Unsichtbare um uns herum bleibt uns verschlossen. Romanautoren haben es gestaltet, und Sigrid Undset machte das überzeugend.

TestpilotInnen (60): Judy Hilyard

Mittwoch, den 28. Februar 2024

Alex Ferrari hatte Anfang November vergangenen Jahres in seinem Podcast Next Level Soul (739.000 Abonnenten!) Judy Hilyard zu Gast (gibt’s mit deutschen Untertiteln), was ich übersehen hatte (vermutlich abgelenkt durch meine damals bevorstehende Uganda-Reise). Jetzt war ich drin, und Judys Bericht ist einer der tollsten, die ich je gesehen habe. Sie begleitete Sterbende hinüber auf […]

Robin Williams (3)

Sonntag, den 25. Februar 2024

Der Tod von Robin Williams am 11. August 2014 wurde überall berichtet. Leider ließ man dabei Vorsichtsmaßnahmen außer acht, die die Weltgesundheitsorganisation (WHO) in solchen Fällen den Medien ans Herz legen. Es wird vermutet, dass es viele Nachahmer gab.

Robin Williams (2)

Samstag, den 24. Februar 2024

Drasin und die beiden Medien setzten ihr Video-Gespräch fort, und darin kam Robin Williams oft vor. Er ist für das Team von Cosmic Voices Network anscheinend wichtig geworden, weil er sich immer wieder einschaltet und helfen will, »voller Energie«, wie Jeanne Love sagte. 

Robin Williams

Freitag, den 23. Februar 2024

Victor Zammit wies Anfang des Monats auf das Cosmic Voices Network hin und erwähnte auch Robin Williams‘ Botschaft vom August 2020 an Jeanne Love, die schon »Briefe« von John Lennon und George Harrison übermittelt hatte. Also heute Robin.

„Sah ein Licht und kam her“

Mittwoch, den 7. Februar 2024

Die Überschrift ist ein Buchtitel von Erlendur Haraldsson (und J. G. Matlock) aus dem Jahr 2016: I Saw a Light and I Came Here. Es geht um Reinkarnation bei Kindern in Asien. In seinem Newsletter zeigte uns Ende Januar Victor Zammit die Ergebnisse bei der Zwillingsforschung durch Ian Stevenson (1918-2007), den Pionier der Reinkarnationsforschung.

TestpilotInnen (59): Bill Letson

Sonntag, den 4. Februar 2024

Bei TestpilotIn 58 hatte ich im Prolog erwähnt, dass die Nahtod-Leute ihre Geschichte oft erzählen; Bill Letson trat im vergangenen Jahr zehn Mal auf, immer in einer anderen »Sendung«, aber man hört ihm gern zu und glaubt ihm das alles auch. Es gibt nicht allzu viele Zeugen, die gut reden können und überzeugend »rüberkommen«. Nahtod […]

TestpilotInnen (58): Nicole Majik

Samstag, den 27. Januar 2024

Luisa hatte Mitte Januar Nicole Majik zu Gast, die von ihrer Nahtod-Erfahrung berichtete. Nicole gehört zu dem illustren Kreis von Leuten, die etwas Anomales erlebt haben und nun paranormal begabt sind, und sie werden von den Psi-Podcasts in den USA herumgereicht. Nicoles Geschichte kannte ich noch nicht, und es gelang ihr, mich zu verblüffen.

Kriemhild und Siegfried: vereint

Mittwoch, den 24. Januar 2024

Im Oktober hatte ich über Siegfried Demmins Tod geschrieben und muss nun vermelden, dass seine Kriemhild drei Monate nach ihm auch gestorben ist. Sie waren 60 Jahre lang verheiratet, und sie muss wohl verstanden haben, dass ihr Siegfried nicht mehr da war. Nicht alle Ehepartner verkraften den Tod des anderen. 

Die Symbolik der Zypresse

Donnerstag, den 18. Januar 2024

Im Umkreis der italienischen Friedhöfe stößt man oft auf die Zypresse, die höher als 50 Meter werden kann. Auch in Deutschland pflanzt man sie gern dorthin, wo die Toten ruhen. Ihre Höhe und ihre Pyramidenform lassen die Zypresse zu einem Symbol des Weiterlebens und des Aufstiegs der Seele zu Gott werden.