Archiv der Kategorie 'Flugverkehr'

Flugverkehr (128): Your Captain

Mittwoch, den 13. Oktober 2021

Sagenhafte Bilder machte Giovanna von unserem Start in Roma-Fiumicino: diese Lichtnester am schwarzen Boden. Und kurz zuvor hatte der  Kapitän die übliche lakonische Anweisung gegeben: »Cabin Crew Ready for Takeoff.« Da fiel mir, der ich selten fliege, ein altes Ding ein: der Song From the Air von Laurie Anderson aus dem Album Big Science (1982).

Flugverkehr (127): Hier und heute

Freitag, den 8. Oktober 2021

Eigentlich gibt es nur verschwindend wenige gute Bücher. Wenn man im Altenheim etwas vorlesen möchte, merkt man das. Was würde man gern zu einem Geburtstag mitbringen, als lesbares Lebenshilfe-Buch? Eines gefällt mir sehr gut, und die Zeit hat ihm wenig anhaben können. Für Frauen über 50 perfekt ist Muscheln in meiner Hand von Anne Morrow […]

Flugverkehr (125): Geläutert durchquer ich

Donnerstag, den 19. August 2021

Das Ägyptische Totenbuch kann man immer mal wieder durchschauen. Es gehört zu den ältesten schriftlichen Werken der Menschheit; die ersten magischen Inschriften entstanden 2000 Jahre vor unserer Zeitrechnung, und zur Zeit Homers lag die Sammlung komplett vor, die zunächst nur in Hieroglyphen geschrieben war, von denen es zu Beginn 700 verschiedene gab. Das Fliegen erscheint […]

Flugverkehr (124): Mann gegen Mann

Mittwoch, den 14. Juli 2021

Der schreckliche Erste Weltkrieg ist seit über 100 Jahren vorbei. Auf dem Erdboden beharkte man sich mit schweren Waffen, eingegraben im Stellungskrieg, eine blutige und statische Variante der Kriege um 1800, als Heere aufeinander zuritten und sich ineinander verkeilten; in der Luft, einer neuen Dimension des Krieges, pflegte man den ritterlichen Kampf Mann gegen Mann […]

Flugverkehr (123): Wenn die Helikopter kommen

Samstag, den 19. Juni 2021

Das Neue am Hubschrauber war, dass er senkrecht niedergeht, also nahezu überall landen kann, und sich nach oben wieder empfiehlt. So kann man Menschen retten. Aber so kann man auch Menchen killen; im Krieg wird der Vorzug des Helikopters zum mörderischen Effekt. Wir holen uns schnell zwei Beispiele.

Flugverkehr (122): Helikopter, UFOs und die Psyche

Freitag, den 18. Juni 2021

Dennis Stillings lebt wie Michael Tymn auf Hawaii (dort wurde auch der weiße Helikopter von gestern fotografiert). Hier ist eine kurze Vorstellung seiner Person. Sein Artikel von 1994 heißt so wie oben, und er leitet ihn mit einem Zitat von Ezechiel ein. Wer war das gleich wieder?

Flugverkehr (121): Schwarze Hubschrauber

Donnerstag, den 17. Juni 2021

1973 im Gefolge einer UFO-Welle wurden in den Vereinigten Staaten zum ersten Mal schwarze Hubschrauber gesichtet, die auch mit Fällen von Vieh-Verstümmelung in Zusammenhang gebracht wurden. Black Helicopters hieß ein spannender Artikel von Rod Lewis in den CE Chronicles 1994, nachdem 1988 eine große Zahl von schwarzen Helikoptern beobachtet worden war; es liegen aber auch […]

Flugverkehr (120): Tundrapilot

Dienstag, den 25. Mai 2021

Tundrapilot wäre ein guter Titel für den Thriller The Most Dangerous Game gewesen, das im Deutschen Das gefährlichste Gegenüber aufgebrummt bekam, was wenig Sinn ergibt. Gavin Lyall (1932-2003) hat das spannende Fliegerbuch schon 1965 herausgebracht, es spielt im Kalten Krieg und im Kalten sowieso: an der finnischen Grenze zu Russland.

Flugverkehr (119): Im Flug erwischt

Freitag, den 7. Mai 2021

Dieses Foto aus Frankfurt, das ich aus unserer damilgen Wohnung bei Sonnenuntergang gemacht hatte, ging mir nicht aus dem Sinn. Da gab es zwei andere mit Vögeln: Zürich und Lindau. Die bilde ich nun ab und mache mir schlaue Gedanken dazu.

Flugverkehr (118): Mit gefalteten Flügeln

Mittwoch, den 21. April 2021

Der persische Mystiker und Poet Rumi schrieb: »Du wurdest mit Flügeln geboren. Es ist nicht gedacht, dass du kriechen sollst, darum lass‘ es sein. Du hast Flügel. Lerne sie zu benutzen und fliege.« Das nahm ich als Motto für diesen Beitrag, der uns Mut machen soll.