Der Mehrwert des Sterbens

web108 am 23. August 2016 um 01:00

Stafford Betty, Professor für Weltreligionen an der California State University in Bakersfield, hat ein umfassendes Buch über das Leben nach dem Tod geschrieben: When Did You Ever Become Less by Dying? Das ist ein Zitat des persischen Dichters Rumi. Wie übersetzen wir das? Ich will mehr »

Zuviel Welt

web108 am 20. August 2016 um 00:41

Plötzlich fiel mir beim Radfahren ein Satz von William Wordsworth ein: The world is too much with us. Wir leben in dieser Welt und kennen nichts anderes, aber heißt es nicht schon bei James Bond: The World is not enough? Die Welt ist nicht genug, Film von 1999 mit Pierce Brosnan in der Hauptrolle. Der Mensch als Suchender will mehr, will einen Ausweg. Alle Mystiker haben ihn gesucht. Ich will mehr »

Flugverkehr (58): Höhenflüge

web108 am 17. August 2016 um 01:05

Hoch hinaus! Am Nationalfeiertag, dem 1. August, in der Schweiz sein und auf den Zürisee schauen! So war das, und zwei Tage später fuhr ich mit dem Rennrad auf den Klausen-Pass und rauschte hinunter, auf Altdorf zu und an Willi Tells Museum vorbei. Das darf man ruhig unter Flugverkehr laufen lassen. Ich will mehr »

Fernzündung

web108 am 15. August 2016 um 01:14

Soll das eine gute Nachricht sein, dass der Schweizer, der in einem kleinen Zug Feuer legte und um sich stach, kein terroristisches oder politisches Motiv hatte? Die Tat erinnere an die Attacke eines jungen Mannes in Würzburg am 18. Juli, heißt es; sehr richtig beobachtet, ihr Medien, denkt mal drüber nach. Ich will mehr »

Der Meteorit von Ensisheim

web108 am 14. August 2016 um 00:42

Am 7. November 1402 fiel aus dem Himmel ein 130 Kilogramm schwerer Gesteinsbrocken und bohrte sich in ein Feld bei Ensisheim im Elsaß. Die restliche Kugel, die noch 55 Kilo wiegt, ist im dortigen Stadtmuseum zu bestaunen. Nach meiner Auffahrt auf den Grand Ballon bin ich hin. Ich will mehr »

Electropolis

web108 am 12. August 2016 um 00:29

Mulhouse im Elsass hat ein Elektrizitätsmuseum, und ich war dort. Weil ich mich für Elektrizität interessiere und darüber ein Buch schreiben möchte. Wie in Mainz wurde ich gleich zu einer Vorführung geschickt: Elektrostatik. Da fliegen die Haare! Ich will mehr »

Die Gutenberg-Galaxie

web108 am 10. August 2016 um 01:17

Nach Johann Gutenberg ist die Mainzer Universität benannt, die 1477 ― 80 Jahre vor Freiburg ― gegründet wurde. Es gibt kein Portrait von Gutenberg, der 1440 den Druck mit beweglichen Lettern erfand … wobei ihm jedoch der Chinese Bi Sheng 400 Jahre zuvorkam, der Lettern aus Ton verwendete. Ein Museumsbesuch. Ich will mehr »

Vier Jahre

web108 am 8. August 2016 um 00:32

manipogo feiert heute den vierten Geburtstag. In diesem Jahr hat er richtig aufgedreht und an vier Monaten die Marke der 10.000 Abrufe (oder Zugriffe oder Clicks) übertroffen. Zur Feier des Tages steige ich aufs Rennrad und fahre den steilsten Anstieg, den man hier kriegen kann: den Stohren, der bis zu 18 Prozent aufweist. Den muss man einmal im Jahr machen. Geht hoch zum Schauinsland oberhalb von Freiburg. Dann runter nach Schönau (Yogi-town) und wieder hoch über Böllen und Wembach; und wieder runter ins Münstertal. Furios! Ich will mehr »

Es war (nicht nur) einmal

web108 am 6. August 2016 um 01:19

Vor drei Jahren, als ich Zeit und Bewusstsein schrieb, wurde ich auf den Engländer J. B. Priestley (1894-1984) hingewiesen, der in seinen Bühnenstücken die Zeit thematisierte. Nun las ich I Have Been Here Before von 1937: beeindruckend. Erleben wir alles immer wieder? Dasselbe Leben viele Male? Wie befreien wir uns? Ich will mehr »

Is it about a Bicycle?

web108 am 4. August 2016 um 00:59

Is it about a bicycle? »›Handelt es sich um ein Fahrrad?‹, fragte er.« Das ist der letzte Satz des Romans Der dritte Polizist von Flann O’Brien, des besten und verrücktesten Fahrrad-Romans der Geschichte. Hier, bei manipogo, geht es oft um ein Fahrrad, und ein paar Fotos aus den vergangenen Wochen, gefertigt in Interlaken, London und Mainz, wollen vorgestellt werden.   Ich will mehr »