Cycling4Fans (3)

web108 am 6. Oktober 2021 um 00:25

Die Radsportsaison hat geendet, für die Profis gewiss und für manche Freizeitradler auch. Andere holen ein paar Paare Handschuhe, Stirnbänder und Schals aus einem oberen Fach des Schranks und fügen sich ins Unvermeidliche. Wo war die Regenhose? Gamaschen sind auch wichtig. Aber Vorsicht. Eine hatte sich bei mir vor 2 Jahren im Pedal verhakt, ich stürzte und brach mir den Ellebogen. Ich will mehr »

Ein Goldfisch

web108 am 5. Oktober 2021 um 00:21

Ich weiß noch, wie man 2008 über Le Clézio herzog, über Jean-Marie Gustave Le Clézio, als er den Literatur-Nobelpreis bekam. Was, der? Seine Bücher verkaufen sich nicht, was will der überhaupt? Le Clézio gehörte eben nicht zum Literatur-Establishment, er war ein Außenseiter, der auch gern über Außenseiter schrieb wie 1997 über Laïla aus Marokko in Poisson d’Or (Fisch aus Gold auf Deutsch). Ich will mehr »

Vorbild und Ereignis

web108 am 4. Oktober 2021 um 00:09

Kontingenz zeichnet nach Meinung von Philosophen die Zukunft aus: Sie ist unvorhersehbar und unbestimmt. So weit, so banal. Dass der Mensch bisweilen Szenen aus der Zukunft wahrnimmt, mag die Ausnahme sein und ein seltenes Phänomen, das Präkognition heißt, und es lohnt sich, mehr darüber nachzudenken.  Ich will mehr »

Das Erbe von Jole Santelli

web108 am 3. Oktober 2021 um 00:37

Heute und morgen wird in Kalabrien das Regionalparlament und dessen Chef gewählt. Oder wird es eine Chefin geben? Die Kalabresen hatten ja eine: Jole Santelli, die für Berlusconis Forza Italia kandidierte, erst Ende Januar 2020 gewählt wurde und dann nur neun Monate regierte (im schwierigen Corona-Jahr), bevor sie vor fast einem Jahr, am 15. Oktober, in ihrem Haus in Cosenza überraschend starb. Sie wurde 51 Jahre alt. Ich will mehr »

Stromboli

web108 am 2. Oktober 2021 um 00:22

Vor einem Monat waren wir in Tropea (und sogar mit einem Schiff auf Lipari, Panarea und Stromboli, das wir von unserer Ferienwohnung aus blass am Horizont erspähten). Bei unserer Ankunft hieß es, am 28. August werde die Sonne genau in den Einschnitt des Stromboli sinken, wenn sie untergeht. Giovanna fing dann den Sonnenuntergang über der Insel ein; mein Fotoapparat liefert    Ich will mehr »

Sir William Barrett

web108 am 1. Oktober 2021 um 00:24

Sir William Barrett wurde 1844 in Jamaika geboren und studierte Physik und Chemie. 1873 wurde er Professor für experimentelle Physik in Irland, interessierte sich nebenher — während er Metalle entdeckte und untersuchte — fürs Rutengehen und die Telepathie. 1912 wurde er geadelt. Der Verlag White Crow Books hat nun seine Durchgaben von drüben in den 11 Jahren nach seinem Tod (1925-1936) mittels des Mediums Gladys Osbourne Leonard veröffentlicht. Es waren 35 Sitzungen, an denen auch seine Frau Lady Florence teilnahm, damals eine bekannte Gynäkologin. Ich will mehr »

Der Korrespondent

web108 am 30. September 2021 um 00:46

Am Ende des Monats wieder ein paar betrachtenswerte Fotos von meiner CD mit den digitalisierten Bildern. Alles schon so lange her, »dass es schon nicht mehr wahr ist«, sagt der Volksmund, und das ist wahr, dass das Vergangene einem fremd vorkommt, unwahr, erfunden. Doch es gibt die Bilder; da muss also was gewesen sein, aber es war unbedeutend. Ich will mehr »

Getrickst

web108 am 29. September 2021 um 00:20

Zwei Geschichten aus zwei Büchern brachten mich ins Denken. Es handelt sich um zwei medizinische Studien, die zeigen, dass der Körper seinen eigenen Weg geht und immer der Heilung entgegen; aber auch, dass man ihn austricksen kann, Stichwort: Placebo-Effekt. Der Körper tut sein Bestes, und der Geist kann ihm helfen. Der Körper läuft an der langen Leine des Geistes. Ich will mehr »

Vier Semmeln von zehn

web108 am 28. September 2021 um 00:50

Südzeit, das Eine Welt Journal Baden-Württemberg, lag in einigen Exemplaren auf dem Tisch im Fair-Trade-Laden. Ich las es durch, befand es für gut und dachte: Journalismus ist eine gute Sache, wenn er für die Schwachen eintritt und ihnen eine Stimme gibt. Dafür kann man Journalist sein. Und die Eine Welt! Bei manipogo gehört auch die geistige Dimension dazu, und wer will, darf mich einen Journalisten nennen. Ich will mehr »

Die Volksvertreter

web108 am 27. September 2021 um 00:31

Gestern waren also die Wahlen. Ich schreibe darüber fünf Wochen vorher und in der zweiten Vergangenheit: Die Wahlen werden gewesen sein. Da ich das schreibe, sehen die neusten Umfragen (entnommen der Bild am Sonntag!) CDU und SPD gleichauf, bei je 22 Prozent. Grün 17, FDP 13 Prozent. Fehlen immer noch 25 Prozent, in die sich die Rechten teilen werden. Jetzt wissen wir mehr.  Ich will mehr »